Knock Out Festival

Jetzt immer aktuell über Neuigkeiten und Bandbestätigungen informiert werden:
der Knock Out Festival Newsletter.


News

print@home Umtausch/Exchange

Die print@home Kasse zum Umtausch in Hardtickets öffnet bereits um 14:30 Uhr um so längere Wartezeiten zu vermeiden. Bitte haltet eure auf A4 ausgedruckten PDFs bereit.

Wichtig: Jeder ist für seine PDF selbst verantwortlich. Da die Tickets übertragbar sind können wir einen bereits eingelösten Ticket-Code nicht akzeptieren.

Die Kasse ist auf dem Festival-Plan eingezeichnet und befindet sich direkt am Haupteingang.

Es sind bereits alle print@home Tickets versendet worden. Wer sein print@home Ticket aus welchem Grund auch immer noch nicht bekommen hat, kann sich unter shop@bottomrow.com melden, wir versenden die PDF dann erneut.

Sollten noch Fragen offen sein, so stehen wir euch jederzeit per E-Mail zur Verfügung.

 

The print@home box office, where you will be able to trade in your printed DIN A4 tickets into the original  Knock Out Festival hard tickets, will open at 2:30 pm in order to avoid longer waiting times. Therefore please have your printed A4 PDF´s ready.

Important note: Each person is responsible for his or her printed PDF. Since the tickets are transferable we will not accept a ticket-code which already has been converted.

The box office is shown on the festival map and is located directly at the main entrance.

All print@home tickets have been sent out. Who for whatever reason did not receive his or her print@home ticket yet, please get in contact under
shop@bottomrow.com with us. We will send the PDF again.

Should there be any question left open we will be available for you through email.


In knapp zwei Wochen steigt wieder Süddeutschlands größte Indoor-Metal-Weihnachtsfeier – Sitzplätze ausverkauft

In knapp zwei Wochen steigt mit dem KNOCK OUT FESTIVAL wieder Süddeutschlands größte Indoor-Metal-Weihnachtsfeier. Am 17. Dezember werden in der Karlsruher Schwarzwaldhalle erstmals mit EISBRECHER, SALTATIO MORTIS und DIRKSCHNEIDER drei Headliner an den Start gehen. Die Sitzplätze für die Veranstaltung sind bereits ausverkauft, ein Kontingent an Stehplätzen ist nach wie vor erhältlich. Ebenso ist nach wie vor ein Upgrade auf VIP-Tickets möglich.

Weiterlesen …


Kulinarische Highlights auf dem Knock Out Festival 2016

Auch in diesem Jahr erstreckt sich das Knock Out Festival 2016 in der Schwarzwaldhalle Karlsruhe dank der Gastronomie Oase in der angrenzenden Gartenhalle auf rund 10.500 qm und ist damit größer als ein Fußballfeld. So wird nicht nur für leckere Speisen und Getränke gesorgt, sondern auch für ein gemütliches Beisammensein in ruhiger Atmosphäre.

Weiterlesen …


VIP-Tickets ab sofort im Vorverkauf

Ab sofort sind wieder die beliebten und limierten VIP-Tickets für das diesjährige Knock Out Festival im Vorverkauf. Die Tickets berechtigen auch in diesem Jahr wieder zur Benutzung eines separaten Eingangs, zum Zugang in die VIP-Bereiche und ermöglichen viele weitere Vorteile. Wie bereits die Jahre zuvor sind die Tickets auch in diesem Jahr wieder nur in Kombination mit einem regulären Festivalticket gültig und können quasi additional dazugebucht werden.

Jeder Besitzer eines VIP-Tickets hat damit zugleich Zutritt zum Separatem Stehplatz-Bereich vor der Bühne, quasi 1 Reihe - PIT und bekommt ein Goodie Bag mit verschiedenen Gimmicks.

zum Ticketshop


Upgrade auf Sitzplatztickets ab sofort möglich

Das Line Up des KNOCKOUT FESTIVALs ist seit rund zwei Wochen komplett. Als letzte Band kamen die Münchner NDH-Pioniere von EISBRECHER hinzu. Damit präsentieren sich die Veranstalter in diesem Jahr mit einer ebenso starken wie abwechslungsreichen Tripe-Headliner-Spitze, bestehend aus EISBRECHER, SALTATIO MORTIS und DIRKSCHNEIDER.

Wer die Veranstaltung lieber gemütlich im Sitzen miterleben möchte, für den gibt es nun gute Nachrichten, denn ab sofort sind Sitzplatztickets verfügbar. Wie bereits im letzten Jahr, stellen die Veranstalter aufgrund der hohen Nachfrage, die Tribune erneut zum Selbstkostenpreis auf.

Weiterlesen …