Knock Out Festival

Jetzt immer aktuell über Neuigkeiten und Bandbestätigungen informiert werden:
der Knock Out Festival Newsletter.


News

Neue Location und neuer Termin

Die „Weihnachtsfeier von und für Rockfans“ findet neu am 20.12. in der Karlsruher Schwarzwaldhalle statt

Das KNOCK OUT FESTIVAL zieht sowohl örtlich als auch terminlich um: Da die Europahalle, in der das beliebte Indoor-Festival die letzten Jahre über stattgefunden hat, ab sofort wegen Brandschutzmängel geschlossen ist, findet die Veranstaltung neu in der Schwarzwaldhalle statt. Mit dem Umzug verschiebt sich auch der Termin um eine Woche auf Samstag, den 20.12. Damit wird aus dem KNOCK OUT sozusagen eine riesige Weihnachtsfeier von und für Rockfans.

Wieder werden namhafte Bands für gute Stimmung sorgen. Bereits bestätigt sind die Schweizer Platinrocker GOTTHARD, sowie die Band um den HELLOWEEN-Ur-Sänger Michael Kiske, UNISONIC. Bei GOTTHARD handelt es sich dabei um einen der beiden Haupt-Acts – der zweite wird in Kürze bekanntgegeben.

Weiterlesen …


Keine Großveranstaltungen mehr in der Europahalle

Trotzdem kein Grund zur Sorge!

Wie die Stadt Karlsruhe als Eigentümerin der Europahalle mitgeteilt hat, steht aufgrund von Mängeln in der Sicherheits- und Gebäudetechnik die Europahalle für Veranstaltungen über 200 Personen nicht mehr zur Verfügung.

Leider ist davon auch das Knock Out Festival im Dezember 2014 betroffen. Wir prüfen gerade mit Hochdruck mehrere passende Hallen und werden in Kürze eine neue Location bekannt geben. Es besteht aber kein Grund zur Sorge, das Knock Out Festival wird in jedem Fall stattfinden!!!

Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Wer dennoch seine Tickets stornieren möchte, kann dies unter david.bredebach@bottomrow.com tun.

Wir halten euch auf dem Laufenden!!!

Weiterlesen …